Basics

  1. Home
  2. Handbuch
  3. Basics
  4. Projektcenter
  5. Import und Export von Projekten

Import und Export von Projekten

Projekte können an andere Rechner übertragen werden.

Voraussetzungen

Für einen erfolgreichen Datenaustausch müssen folgende Voraussetzungen auf den Rechnern gegeben sein:

  • Identische Programmversionen
  • Identische Stammdatenstände

Die installierten Programmversionen und Stammdatenstände können Sie im Startmenü unter "Info" einsehen:

Ein Projekt exportieren

  • Wechseln Sie in das Projektcenter.
  • Öffnen Sie mit der rechten Maustaste das Kontextmenü und klicken Sie auf "Export".
  • Wählen Sie die Daten aus, die Sie exportiert wollen:
    • Projektdokumente
    • Positionsverläufe
    • Kalkulationsdaten
    • Angebotspreise
  • Folgende Einträge und Artikel werden automatisch exportiert:
  • Projektgläser
  • Projektpaneele
  • Projektoberflächen
  • Projekt-Wandanschlüsse
  • Projekt-Beschlagpakete
  • Projekt-Bearbeitungen
  • Projekt-Artikel
  • Zusatzartikel (diese müssen als freie Artikel gekennzeichnet sein)

Ein Projekt importieren

  • Öffnen Sie im Projektcenter mit der rechten Maustaste das Kontextmenü und klicken Sie auf "Import".
  • Wählen Sie die Import-Datei aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Öffnen".
  • Geben Sie eine Bezeichnung für das Projekt ein.
  • Klicken Sie auf "Ok", um den Import abzuschließen.

Je nach Anzahl und Umfang der zu importierenden Positionen, kann dieser Vorgang bis zu mehreren Sekunden dauern.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja 2 Nein 6