Basics

  1. Home
  2. Handbuch
  3. Basics
  4. Projektumgebung
  5. Projektvariablen

Projektvariablen

  • Klicken Sie auf der Startseite auf "Einstellungen".
  • Wählen Sie die Funktion "Projektvariablen" aus:

 

Projektvariablen anlegen

  • Klicken Sie auf "Hinzufügen":
  • Geben Sie eine Bezeichnung für die Projektvariable ein:
  • Klicken Sie auf "Hinzufügen", um die Werte für die Auswahl einzutragen.
  • Klicken Sie auf "OK", um die Eingabe abzuschließen.

Beispiele für Projektvariablen:

Projektvariablen in Umlagekosten

  • Klicken Sie auf der Startseite auf "Globale Vorgaben".
  • Wählen Sie die Funktion "Umlagekosten" aus:
  • Klicken Sie auf "Einfügen", um ein neue Kostenart hinzuzufügen:
  • Füllen Sie alle Felder aus:
  • Klicken Sie auf "OK", um den Vorgang abzuschließen.
  • Mehr hierzu erfahren Sie im Artikel "Umlagekosten".

Projektvariablen in den Projektvorgaben

  • Wählen Sie in der Projektumgebung das Ribbon "Projekt" aus.
  • Klicken Sie in der Gruppe "Projektvorgaben" auf "Sonstige":
  • Ein neues Fenster öffnet sich.
  • Tragen Sie die Projektvariablen ein:
Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja Nein