Basics

  1. Home
  2. Handbuch
  3. Basics
  4. Elementeingabe
  5. Beschläge
  6. Kabelplan

Kabelplan

Kabelplan aktivieren

  • Klicken Sie auf der Startseite auf „Einstellungen“ > „Elementeingabe“.
  • Öffnen Sie den Reiter „Eingabeoptionen“.
  • Aktivieren Sie die Option „Kabelplan aktiv“:
  • Klicken Sie auf „OK“, um die Einstellungen zu bestätigen.

Komponenten auswählen

  • Öffnen Sie die Beschlagseingabe Ihrer Position.
  • Markieren Sie das Feld, in dem die elektronischen Komponenten zum Einsatz kommen.
  • Klicken Sie in der Registerkarte „Bearbeiten“ auf die Funktion „Beschläge“.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Weitere Beschläge“:
  • Im Kontextmenü stehen folgenden die elektronischen Komponenten zur Verfügung:
    • Kabelübergang
    • Kabelaustritt
    • Magnetkontakt
    • Elektrische Steuerungen (z. B. Bewegungsmelder, Steuergeräte, Fingerprint, Stromversorgung)

Kabelübergang hinzufügen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Weitere Beschläge“.
  • Wählen Sie im Kontextmenü die Option „Kabelübergang hinzufügen“ aus.
  • Wählen Sie in der Liste den gewünschten Artikel aus:
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“, um in der folgenden Eingabemaske das Schließblech zu bestimmen:
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.
  • Legen Sie die Position des Kabelübergangs fest:
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“, um die Eingabe abzuschließen.

Kabelaustritt hinzufügen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Weitere Beschläge“.
  • Wählen Sie im Kontextmenü die Option „Kabelaustritt hinzufügen“ aus.
  • Wählen Sie „Ohne Teile“ aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“:
  • Klicken Sie in der Positionsskizze mit der Maus auf das Profil, auf dem der Kabelaustritt platziert werden soll:
  • Bestimmen Sie in der folgenden Eingabemaske die Position des Kabelaustritts:

Magnetkontakt hinzufügen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Weitere Beschläge“.
  • Wählen Sie im Kontextmenü die Option „Magnetkontakt hinzufügen“ aus.
  • Wählen Sie in der Liste den gewünschten Artikel aus und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Weiter“:
  • Bestimmen Sie in der folgenden Eingabemaske die Position des Magnetkontakts:

Elektrische Steuerung hinzufügen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Weitere Beschläge“.
  • Wählen Sie im Kontextmenü die Option „Elektrische Steuerung hinzufügen“ aus.
  • Wählen Sie in der Liste den gewünschten Artikel aus:
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.
  • Platzieren Sie die elektrische Steuerung mit der Maus in der Positionsskizze.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“, um die Eingaben zu speichern:

Kabelverlauf definieren

  • Klicken Sie in der Registerkarte „Bearbeiten“ auf „Kabelplan“:
  • Klicken Sie in der Registerkarte „Start“ auf „Kabelverlauf definieren“:
  • Markieren Sie in der Positionsskizze mit der Maus die zu verbindenden Komponenten.
  • Klicken Sie unterhalb der Teileliste auf die Schaltfläche „Teile verbinden“.
  • Das folgende Fenster öffnet sich:
  • Wählen Sie einen Kabeltyp aus. Folgende stehen Ihnen standardmäßig zur Auswahl:
    • Starkstromkabel und -leitung (DIN VDE 0250)
    • Harmonisierte Leitung (DIN VDE 0281/0282)
    • Fernmeldekabel und -leitung (DIN VDE 0815/16)

Mehr hierzu erfahren Sie im Kapitel „Eigene Datenbank“ > „Türbeschläge“ > „Weitere Beschläge“.

  • Tragen Sie eine Beschriftung ein.
  • Bestimmen Sie die Länge des Überstandes.
  • Wählen Sie die Farbe des Kabels auf dem Kabelplan aus.
  • Klicken Sie auf „Ok“, um die Eingabe abzuschließen.
Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja Nein