Basics

  1. Home
  2. Handbuch
  3. Basics
  4. Elementeingabe
  5. Element
  6. Wandschnitte

Wandschnitte

  • Öffnen Sie eine Position.
  • Klicken Sie in der Elementeingabe im Ribbon „Bearbeiten“ auf „Wandschnitte“:
  • Das folgende Fenster öffnet sich:
  • Tragen Sie die Gesamtdicke ein.
  • Aktivieren Sie die Option „Zweischalige Wand“, um die Dicke von Innen- und Außenschale einzutragen.
  • Wählen Sie unter „Anschlag“ zwischen „Innen“ oder „Außen“ und bestimmen Sie den „Abstand“.
  • Wählen Sie unter „Anschluss unten“ zwischen „Wand“ und „Fußboden“. Bei der Auswahl „Fußboden“ bestimmen Sie zusätzlich die „Höhe bis OKFF“.
  • Wählen Sie unter „Anschluss oben“ zwischen „Wand“ und „Decke“.
  • Legen Sie unter „Schraffur“ das Muster der Wandzeichnungsfüllung fest.
  • Bestimmen Sie unter „Abstände Innen/Außen zu den Elementkanten“ die Abstände für links, rechts, oben und unten.
Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja Nein