Projekt Beschlagzusammenstellung

Sie setzen häufig dieselben Beschlagkombinationen bei Ihren Elementen ein? Dann können Sie Ihre Beschlagkonfigurationen aus der Elementeingabe als projektbezogene Beschlagzusammenstellung speichern.

Erstellen Sie eine Position mit den Beschlagartikeln.

Klicken Sie in der Beschlagauswahl auf die kleine blaue Diskette oben rechts, um die Zusammenstellung zu speichern.

Geben Sie in dem darauf folgenden Fenster unter „Auswahlname“ eine Bezeichnung für die Zusammenstellung ein.

Diese Beschlagzusammenstellung können Sie nun auch in anderen Positionen innerhalb desselben Projektes verwenden.

Erstellen Sie eine neue Position und wechseln Sie in den Programm-Bereich „Beschlag“.

In dem ersten Programmfenster des Beschlag-Assistenten können Sie Ihre eigenen Projekt-Beschlagzusammenstellungen auswählen.

Wenn Sie die Beschlagzusammenstellung manuell einfügen wollen, klicken Sie auf das kleine Ordnersymbol oben rechts, um die Zusammenstellung zu laden.

Wenn Sie die Projektbeschlagzusammenstellung nachträglich umbenennen oder löschen wollen, klicken Sie im Projektcenter im Dateimenü auf „Projekt“ > „Projektartikel“ > „Projekt-Beschlagzusammenstellung“.