1. Home
  2. Handbuch
  3. Schnittstellen
  4. Glas
  5. Glas Trösch Brandschutzgläser

Glas Trösch Brandschutzgläser

Importieren Sie mit der Schnittstelle die Brandschutzgläser FIRESWISS FOAM von Glas Trösch in LogiKal.

Fordern Sie die Brandschutzglas-Daten für den Import bei der Firma Glas Trösch AG FIRESWISS an. Kontaktieren Sie hierfür Herrn Lovrinovic (j.lovrinovic@glastroesch.ch).

Orgadata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Daten.

Brandschutzglas-Daten importieren

  • Wählen Sie im Projektcenter im Dateimenü unter "Eigene Datenbank" > "Füllungen" den Punkt "Brandschutzgläser" aus:DE2016-GlasTroesch001
  • Klicken Sie im Programmfenster im unteren Bereich auf die Schaltfläche "Import aus":DE2016-GlasTroesch002a
  • Das Fenster zum Glas-Import öffnet sich:DE2016-GlasTroesch003
  • Wählen Sie als "Import-Datei" die Ihnen zur Verfügung gestellte Excel-Datei aus.
  • Wählen Sie als "Typ" "Benutzerdefiniert" aus. Die Datenfelder im unteren Bereich sollten nun alle aktiviert sein.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter", um die Daten zu importieren.
  • Im folgenden Fenster werden die Daten dargestellt, die das Programm erkannt hat:DE2016-GlasTroesch004
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter", um den Importvorgang fortzusetzen. Je nach Umfang und Größe des Datensatzes kann der Import mehrere Minuten in Anspruch nehmen.
  • Im darauffolgenden Fenster werden die Daten angezeigt, die in die Datenbank importiert werden:DE2016-GlasTroesch005a
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertigstellen", um den Importvorgang abzuschließen.
  • Die Glas Trösch-Daten stehen Ihnen jetzt in der Datenbank und im Programm zur Verfügung:DE2016-GlasTroesch006a

Aufschlüsselung FIRESWISS FOAM in LogiKal

Beispiel: El30 3-fach ISO


DE2016-GlasTroesch007a

Abbildung von Glas Trösch

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja Nein