Zeichnungen verwalten

Sie haben mehrere Möglichkeiten, eine neue Zeichnung zu erstellen.

1. Menüleiste
Klicken Sie mit der Maus auf Datei in der Menüleiste und wählen Sie die Funktion „Neu“ aus.

2. Werkzeugleiste
Klicken Sie mit der Maus in der Werkzeugliste auf das Symbol „Neu“.

3. Tastenkürzel
Verwenden Sie die Tastenkombination ALT und die Taste D um in der Menüleiste in den Bereich Datei zu gelangen. Anschließend drücken Sie die Taste N für „Neu“.

Ebenfalls können Sie die Tastenkombination STRG und die Taste N nutzen.

Zeichnung / Profile laden

Sie haben drei Möglichkeiten, eine Zeichnung zu laden.

1. Menüleiste
Klicken Sie mit der Maus auf Datei in der Menüleiste und wählen Sie die Funktion „Laden“ aus.

2. Werkzeugleiste
Klicken Sie mit der Maus in der Werkzeugliste auf das Symbol „Laden“.

3. Tastenkürzel
Verwenden Sie die Tastenkombination ALT und die Taste D um in der Menüleiste in den Bereich Datei zu gelangen. Anschließend drücken Sie die Taste L für „Laden“.

Ebenfalls können Sie die Tastenkombination STRG und die Taste O nutzen.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, eine oder mehrere Zeichnungen zusätzlich auf die Zeichenfläche hinzuzufügen.

1. Menüleiste
Klicken Sie mit der Maus auf Datei in der Menüleiste und wählen Sie die Funktion „Zuladen“ aus.

2. Werkzeugleiste
Klicken Sie mit der Maus in der Werkzeugliste auf das Symbol „Zuladen“.

3. Tastenkürzel
Verwenden Sie die Tastenkombination ALT und die Taste D um in der Menüleiste in den Bereich Datei zu gelangen. Anschließend drücken Sie die Taste Z für „Zuladen“.

Sie haben drei Möglichkeiten, eine oder mehrere Profil-Zeichnung auf die Zeichenfläche hinzuzufügen.

1. Menüleiste
Klicken Sie mit der Maus auf Datei in der Menüleiste und wählen Sie die Funktion „Profil zuladen“ aus.

2. Werkzeugleiste
Klicken Sie mit der Maus in der Werkzeugliste auf das „Profil zuladen“.

3. Tastenkürzel
Verwenden Sie die Tastenkombination ALT und die Taste D um in der Menüleiste in den Bereich Datei zu gelangen. Anschließend drücken Sie die Taste P für „Profil zuladen“.

Speichern

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Zeichnung in der CAD-Datenbank zu speichern.

1. Menüleiste
Klicken Sie mit der Maus auf Datei in der Menüleiste und wählen Sie die Funktion „Speichern“ aus.

2. Werkzeugleiste
Klicken Sie mit der Maus in der Werkzeugliste auf das Symbol „Speichern“.

3. Tastenkürzel
Verwenden Sie die Tastenkombination ALT und die Taste D um in der Menüleiste in den Bereich Datei zu gelangen. Anschließend drücken Sie die Taste S für „Speichern“.

Ebenfalls können Sie die Tastenkombination STRG und die Taste S zum Speichern eines Bildes nutzen.

Mit der Funktion „Speichern unter“ wird die aktive Zeichnung unter einem anderen Namen oder in einem anderen Verzeichnis gespeichert.

Klicken Sie mit der Maus auf Datei in der Menüleiste und wählen Sie die Funktion „Speichern unter“ aus.

Oder verwenden Sie die Tastenkombination ALT und die Taste D um in der Menüleiste in den Bereich Datei zu gelangen. Anschließend drücken Sie die Taste r für „Speichern unter“.

Markierten Bereiche einer Zeichnung speichern Sie wie folgt:

Klicken Sie mit der Maus auf Datei in der Menüleiste und wählen Sie die Funktion „Markierte speichern“ als aus.

Oder verwenden Sie die Tastenkombination ALT und die Taste D um in der Menüleiste in den Bereich Datei zu gelangen. Anschließend drücken Sie die Taste M für „Markierte speichern“.

Sicherungen

Das CAD legt automatisch Sicherungen Ihrer Zeichnungen an, damit diese bei einem eventuellen Ausfall Ihres Computersystems nicht verloren gehen.

Die letzten Sicherungen können unter „Datei“ -> „Letzte Sicherung laden“.

Oder verwenden Sie die Tastenkombination ALT und die Taste D um in der Menüleiste in den Bereich Datei zu gelangen. Anschließend drücken Sie die Taste u für „Letzte Sicherung“.

Den Intervall der Sicherungen bestimmen Sie unter „Benutzereinstellungen“ -> „Dateien“.

Dort können Sie die Zeit bis zur automatischen Sicherung in Minuten eingeben.

Importieren

Sie können Zeichnungen im OCD-, DXF-, DWG und HPG-Format importieren, um zum Beispiel Zeichnungen einzulesen, die mit anderen CAD-Systemen erstellt wurden.

Klicken Sie hierfür auf „Datei“ -> „Importieren“.

Wählen Sie in dem Dialogfenster die Datei aus.

Zum Fixieren auf der Zeichenfläche drücken Sie die Taste Enter oder die linke Maustaste.

Exportieren

Zum Exportieren von Zeichnungen in andere Programme nutzen Sie die Funktion „Exportieren“.

Zeichnungen können in folgenden Formaten exportiert werden:

  • OCD (Orgadata-CAD-Format)
  • DWG (AutoCAD)
  • DXF (Data Exchange Format)
  • EMF (Windows Media File)
  • JPG (JPEG-Format)
  • BMP (Windows-Bitmap)
  • ZIP (DXF als Zip-Datei)

Benutzen Sie die Funktion „Markierte exportieren“, um nur markierte Elemente einer Zeichnung zu exportiert.

Drucken

Das CAD wechselt in die Druck- und Plotmaske.