1. Home
  2. Handbuch
  3. Kalkulation
  4. Aufbau Kalkulationsdaten
  5. Gewinn

Gewinn

Gewinn Material

Legen Sie einen prozentualen Aufschlag für “Gewinn Material” fest. Dieser wird auf die folgenden Posten aufgeschlagen:

  • Summe Material inkl. Gemeinkosten Material
  • Versiegelung Glas inkl. Gemeinkosten Glas
  • Versiegelung Paneel inkl. Gemeinkosten Paneel
  • Sonderkosten/Stück
  • Vertrieb und Verwaltung
  • Zinsen
  • Transport

Gewinn Verschnitt

  • Aktivieren Sie die Option „Separater Gewinn auf Verschnitt“, um zusätzlich zu dem Materialgewinn einen Gewinn auf den Verschnitt zu berechnen.
  • Tragen Sie im Eingabefeld „Gewinn Verschnitt“ den prozentualen Aufschlag ein. Dieser wird auf die folgenden Posten aufgeschlagen:
    • Anteil des Verschnittes am Wert der Profile in Summe Material
    • Anteil des Verschnittes am Wert des Zubehörs in Summe Material
    • Anteil des Verschnittes am Wert der Beschläge in Summe Material
    • Anteil des Verschnittes am Wert der Dichtungen in Summe Material
    • Anteil des Verschnittes am Wert der Oberflächen
    • Die eingetragenen Prozente des regulären Verschnittes
    • Gewinn auf Material
    • Vertrieb und Verwaltung
    • Zinsen
    • Transport

Gewinn Glas-Einkauf

Tragen Sie einen prozentualen Aufschlag für den Glas-Einkauf ein. Dieser wird auf die folgenden Posten aufgeschlagen:

  • Glaseinkauf inkl. Gemeinkosten Glas
  • Vertrieb und Verwaltung
  • Zinsen
  • Transport

Gewinn Paneel

Tragen Sie einen prozentualen Aufschlag für “Gewinn Paneel” ein. Dieser wird auf die folgenden Posten aufgeschlagen:

  • Gemeinkosten Paneel
  • Vertrieb und Verwaltung
  • Zinsen
  • Transport

Gewinn Lohn

Tragen Sie einen prozentualen Aufschlag für “Gewinn Lohn” ein. Dieser wird auf die folgenden Posten aufgeschlagen:

  • Löhne
  • Einsetzkosten Glas inkl. Gemeinkosten Glas
  • Einsetzkosten Paneel inkl. Gemeinkosten Paneel
  • Abdichtung zum Baukörper
  • Vertrieb und Verwaltung
  • Zinsen
  • Transport

Gewinn Element-Zukauf

Das Eingabefeld „Gewinn Element-Zukauf“ betrifft den separaten Einkauf von Einsätzen von Fassadenpositionen.

  • Aktivieren Sie in der Elementeingabe unter “Weitere Daten” die Option “Position wird zugekauft” und tragen Sie den Betrag ein.
  • Enthält das zugekaufte Element auch das Glas, aktivieren Sie an gleicher Stelle die Option “Zukauf enthält Glas” und passen Sie ggf. den eingetragenen Betrag an. Zugekaufte Gläser werden in der Kalkulation unter “Gewinn Element-Zukauf” aufgeführt.
  • Tragen Sie in den Kalkulationsdaten einen Prozentsatz für den Gewinn auf den Element-Zukauf ein. Dieser wird auf die folgenden Posten aufgeschlagen:
    • Summe zugekaufter Elemente
    • Vertrieb und Verwaltung
    • Zinsen
    • Transport

Gewinn Sonstige Kosten

Tragen Sie einen prozentualen Aufschlag für “Gewinn Sonstige Kosten ” ein. Der Prozentsatz wird auf die folgenden Posten aufgeschlagen:

  • Sonstige Kosten
  • Vertrieb und Verwaltung
  • Zinsen
  • Transport

Planungsbüro

Ermitteln Sie den prozentualen Aufschlag für das Planungsbüro mittels Rückwärtskalkulation (abw.). Er berechnet sich wie folgt:

Provision

Ermitteln Sie den prozentualen Aufschlag für die Provision mittels Rückwärtskalkulation (abw.). Er berechnet sich wie folgt:

Zuschlag Skonto

Ermitteln Sie den prozentualen Skonto-Zuschlag mittels Rückwärtskalkulation (abw.). Er berechnet sich wie folgt:

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja Nein