1. Home
  2. Handbuch
  3. Datenservice
  4. Individuelle Reports
  5. Checkliste

Checkliste

Für das Layout Ihrer Reports benötigen wir folgende Informationen und Daten von Ihnen:

Projektinformationen

  • Firma und Ansprechpartner
  • Die LogiKal-Version, die bei Ihnen im Einsatz ist
  • Reportbezeichnung
  • Beschreibung des gewünschten Reports
  • Verwendungszweck
  • Gibt es einen Standardreport, auf den Sie sich beziehen?

Grundstruktur Report

Daten für den Report-Kopf

Siehe "Die Reportgestaltung".

  • Positionierung und Größe des Logos
  • Rücksendeangabe
  • Empfängeranschrift
  • Geschäftsangaben: Firmenanschrift, Kontaktdaten, Ansprechpartner
  • Reportgrundinformationen (z.B. Auftragsnummer. Bearbeiter)

Daten für den Report-Inhalt

Siehe "Die Reportgestaltung", "Der Inhalt eines Reports", "Der Aufbau und Inhalt von Tabellen und Texten" und "Die Daten für einen Report zusammentragen".

  • Tabellen mit Spalten und Zeilenaufteilungen
  • Text-Laufrichtung der Zellenwerte (z.B. linksbündig, mit Zeilenumbruch, etc.)
  • Formatierungen und Einheiten von Zahlenwerten
  • Maßeinheiten
  • Sortierung von Werten
  • Berechnungen und Summierungen
  • Angebotstexte

Daten für den Report-Fuß

Siehe "Die Reportgestaltung".

  • Firmenanschrift, Kontaktdaten (Webseite, E-Mail, Telefon, Fax)
  • Kontoverbindung
  • Rechtsform, Sitz der Gesellschaft, Registergericht und Handelsregisternummer
  • Seitennummerierung

Layout

Papierformat

  • A3
  • A4
  • Individuell

Ausrichtung

  • Hochformat
  • Querformat

Seitenränder

  • Oben
  • Unten
  • Rechts
  • Links

Typographie

  • Schriftart
  • Schriftgröße
  • Schriftfarbe
  • Schriftformatierung

Corporate Design

  • Firmenlogo
  • Grafikelemente
  • Farben

Vorlage

Siehe "Ihre Report-Vorlage".

  • Status-Report mit einem Beispielprojekt aus Ihrem Unternehmen.
  • Erstellen Sie eine Vorlage Ihres Reports in einem beliebigen Format (Word, Excel, PDF, etc.) mit den Werten, die sich aus dem Beispielprojekt ergeben sollen.

Report-Optionen

Siehe "Report-Optionen".

  • Beschreiben Sie gewünschte Auswahlmöglichkeiten für Ihren Report.

Artikel

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja Nein