Datenbankoptimierung

Nach Fertigstellung der Datenbankentwicklung erhalten Sie von uns die Datenbank, sowie ein Übergabeprotokoll, aus dem die Besonderheiten und die Eckpunkte unserer Arbeit hervorgehen. Es beginnt nun die sogenannte Prüffrist, in der Sie einige beispielhafte Positionen anlegen und die LogiKal-Auswertungen eingehend prüfen sollten.

Im Rahmen der Prüffrist nehmen wir Ihre Korrekturanforderungen auf und passen die Datenbank kurzfristig entsprechend an. Es hat sich als sehr sinnvoll erwiesen, die Korrekturanforderungen anhand der Werkaufträge vorzunehmen, dort die Fehler zu markieren und die richtigen Ergebnisse danebenzuschreiben. Dies ermöglicht uns eine schnelle Überarbeitung der Datenbank.