Variablen für Konditionen

In der Adressverwaltung können Sie jedem Kunden spezifische Konditionen und Rabatte zuweisen.

DEKVariablen001

Diese werden beim Anlegen eines Projektes in den Projektvorgaben automatisch eingetragen.

DEKVariablen002

Bei den Konditionen können Sie auch folgende Variablen in den Text einbinden:

DATE -> ermittelt das aktuelle Datum
TOTAL -> Gesamtpreis

Bitte beachten Sie, dass die Variablen DATE und TOTAL komplett groß geschrieben werden müssen.

Beispiel:

Sie geben die folgende Formel in die Anschriftmaske unter Konditionen ein:
Zahlbar bis {DATE+10} mit 3% Skonto {TOTAL*0.03} = {TOTAL*0.97}

Der folgende Text wird ersetzt:
Zahlbar bis 18.02.2011 mit 3% Skonto 9,01 EUR = 291,41 EUR

Die Konditionen können Sie ebenfalls in einem Ausdruck wie z.B. dem Angebot einbinden.

Sie generieren das Angebot, klicken in dem Datei-Menü auf „Einfügen -> Feld -> Projekt -> Konditionen“.

DEKVariablen003