Türfüllungskonfigurator Rodenberg

Bei der Erstellung von Türelementen können Sie auf den Rodenberg-Türfüllungsgenerator zurückgreifen. Falls Sie an der Nutzung dieser Funktion interessiert sind, wenden Sie sich zur Einrichtung dieser Schnittstelle an die Firma Rodenberg.

Konfigurator öffnen

Wählen Sie hierfür in der Verglasung unter „Füllung“ den Punkt „Türfüllungen Rodenberg“ aus.

DETFK001

DETFK002

DETFK003

DETFK004

Mithilfe des Konfigurators wird die Füllung nach Vorgaben von Rodenberg definiert und als Bild und Preise etc. an das Programm zurückgegeben.

Bearbeitung in LogiKal

DETFK005

Zum Bearbeiten einer bereits eingebundenen „Türfüllung“ klicken Sie unter Türfüllung auf den Punkt „Türfüllung bearbeiten“. Sie gelangen wieder in den Konfigurator von Rodenberg.

DETFK006

Nachträgliche Rabattierung

Türfüllungen aus dem Rodenberg Online-Konfigurator können in LogiKal nachträglich rabattiert werden.

So funktioniert es:

Wählen Sie das Projekt aus, in dem sich die Artikel aus dem Online-Konfigurator befinden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Kalkulation“ und öffnen Sie die „Kalkulationsdaten“.

In dem Programmfenster „Kalkulationsdaten / Rabatte bearbeiten“, befindet sich im Preisklassen-Bereich der Punkt „Türfüllungen Rodenberg“.

DEOnKonfCalcRoden001

Klicken Sie doppelt auf diesen Punkt und tragen Sie in dem darauf folgenden Programmfenster die Preisnachlässe ein.

DEOnKonfCalcRoden002

Sie gelangen auch mit der rechten Maustaste über das Kontextmenü -> „Rabatte bearbeiten“ in diesen Bereich.

Die Preisklasse gilt global für alle Artikel des jeweiligen Herstellers im gewählten Projekt. Die Objektrabatte können Sie hier auch noch im Nachhinein eintragen. Diese werden von LogiKal in der Kalkulation berücksichtigt.