Raffstoren von Warema

In LogiKal können Sie Raffstoren von Warema direkt in Positionen einbinden.

 

So funktioniert es

Klicken Sie in dem Programmfenster „Element“ auf den Punkt „Raffstoren“.

Wählen Sie in der Positionszeichnung ein Feld aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“.

DEWarema001

Der Warema Konfigurator öffnet sich. Hier können Sie die Einstellungen für die Raffstoren eintragen.

Klicken Sie nach der Eingabe unten rechts auf OK und schließen Sie das Fenster.

DEWarema002

Die Raffstoren werden jetzt im LogiKal in der Außenansicht angezeigt.

DEWarema003

Nachträgliche Rabattierung

Artikel aus dem Warema Online-Konfigurator können in LogiKal nachträglich rabattiert werden.

So funktioniert es:

Wählen Sie das Projekt aus, in dem sich die Raffstore aus dem Online-Konfigurator befinden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Kalkulation“ und öffnen Sie die „Kalkulationsdaten“.

In dem Programmfenster „Kalkulationsdaten / Rabatte bearbeiten“, befindet sich im Preisklassen-Bereich der Punkt „Warema“.

DEOnKonfCalcWarema002

Klicken Sie doppelt auf diesen Punkt und tragen Sie in dem darauf folgenden Programmfenster die Preisnachlässe ein.

DEOnKonfCalcRoden002

Sie gelangen auch mit der rechten Maustaste über das Kontextmenü -> „Rabatte bearbeiten“ in diesen Bereich.

Die Preisklasse gilt global für alle Artikel des jeweiligen Herstellers im gewählten Projekt. Die Objektrabatte können Sie hier auch noch im Nachhinein eintragen. Diese werden von LogiKal in der Kalkulation berücksichtigt.