Changelog Programmversion 12

Hier finden Sie Ergänzungen und Korrekturen, die in den aktuellen Updates der Programmversion 12 vorgenommen wurden.

3011, 2022

Changelog 12.2.6.70

Mittwoch, 30. November 2022|

  • U-Wert-Protokolle werden jetzt auf Basis der neuen ift-Zertifizierung erstellt.
  • Bei Ableitungen von Werkaufträgen werden die Anzeigeoptionen für Arbeitszeiten wieder korrekt übernommen.
  • Positionen können wieder mit der Funktion "Profile setzen/löschen" bearbeitet werden.
  • Positionen können wieder mit Leerfeldern erstellt werden.
  • Kopplungen können in der Elementeingabe wieder gesetzt werden.
  • Das Positionsgewicht wird wieder korrekt ermittelt.
  • In den Seriendaten können wieder verschiedene Hersteller angezeigt werden.
2511, 2022

Changelog 12.2.6.66

Freitag, 25. November 2022|

  • Die Stabilität und die Performance wurden optimiert.
1711, 2022

Changelog 12.2.6.63

Donnerstag, 17. November 2022|

  • In einer Fassade mit Fenster- und Türflügeln können wieder Dichtungen hinzugefügt werden.
  • In den Dateidialogen der Ausdrucke können Ordner wieder als Favoriten hinterlegt werden.
  • Positionen können wieder mit Abschrägungen gebaut werden.
  • In der Beschlageingabe wird bei Klick auf einen Einsatz wieder der jeweilige Beschlag angezeigt.
  • In der Schnittzeichnung werden Profile und Dichtungen wieder layerunabhängig angezeigt.
  • Über das CAD geöffnete Positionen können wieder in der Elementeingabe bearbeitet werden.
  • Im Projektcenter kann die Projektliste wieder ausgelesen werden.
411, 2022

Changelog 12.2.6.61

Freitag, 4. November 2022|

  • Unfertige Positionen aus älteren Programmversionen können jetzt geöffnet werden.
  • Die globalen Serienvorgaben werden beim Aktualisieren des Programms wieder korrekt berücksichtigt.
  • In den Serienvorgaben können Sockel und Abschlüsse für Seitenteile wieder vorbelegt werden.
  • Beim Erstellen eines Projektes / Fertigungsloses wird die Funktion "Projekt darf von allen Benutzern bearbeitet werden" wieder berücksichtigt.
  • Positionseigenschaften können wieder geändert werden.
  • In der Rastereingabe werden die Teilbreiten in der Maßeingabe wieder korrekt angezeigt.
  • In Teilfeldern können Sprossen wieder eingefügt werden.
  • Die Glasmaße werden bei der Verwendung von Projektgläsern wieder korrekt ausgegeben.
  • Das Gewicht von Funktionsgläsern wird wieder korrekt ermittelt.
  • Positionen, bei denen nachträglich Kopplungen entfernt wurden, können in der Elementeingabe wieder abgeschlossen werden.
  • In Positionen können wieder Einsätze integriert werden.
  • Beschlagpakete können wieder ausgewählt werden.
  • Beschläge können bei verbreiterbaren Stahlprofilen, die nicht umlaufend gesetzt sind, wieder eingegeben werden.
  • Türen mit Beschlägen können wieder kopiert und zeitgleich gespiegelt werden.
  • Verschnittoptimierungen und Werkaufträge mit Projektbausteinen können wieder erstellt werden.
  • Auf dem Werkauftrag werden wieder die Gesamtlängen für Dichtungen angezeigt.
  • Schnittzeichnungen können wieder im CAD hinzugefügt werden.
  • CAD-Zeichnungen werden wieder im richtigen Format gespeichert.
  • Die CAD-Plotmaske kann wieder geschlossen werden.
  • Im EOS können Oberflächen wieder ausgewählt werden.
  • PSI-Werte für Abstandhalter werden jetzt anhand des Gesamtenergiedurchlassgrades EN 410 ermittelt.
  • Bei Positionen mit Rollladenkästen wird die Schnittzeichnung wieder angezeigt.
  • Bei Glasfavoriten wird wieder die korrekte Glasstärke berücksichtigt.
  • Der Programmabbruch bei ungültigen Positionen wurde behoben.
610, 2022

Changelog 12.2.5.25

Donnerstag, 6. Oktober 2022|

  • Die Fehleranalyse bei Programmabbrüchen wurde verbessert.
Nach oben