Materialanalyse

Mit dem Report “Materialanalyse” erhalten Sie eine Übersicht aller benötigten Materialen für Ihre Positionen. In der folgenden Beschreibung werden alle Einstellungsmöglichkeiten erklärt.

Für die Materialanalyse stehen Ihne folgende Darstellungen zur Verfügung.

Kalkulation

In dem Bereich “Kalkulation” können Sie die Kalkulationsdaten einsehen, mit denen die Materialanalyse ermittelt wird. Ausführliche Informationen zu diesem Thema erfahren Sie in dem Kapitel Kalkulation.

Materialermittlung

Unter “Materialermittlung” haben Sie die Möglichkeit, eine Auswahl von Artikeln oder Profilen auf dem Report auszugeben. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in dem Kapitel Materialermittlung.

Auswahl

In dem Bereich “Auswahl” können Sie festlegen, welche Bereiche und Artikel auf dem Report dargestellt werden. Wenn Sie beispielsweise nur Profile darstellen wollen, aktivieren Sie die Option “Profile” und deaktivieren Sie alle anderen Optionen.

Profile

Beschlag

Zubehör

Gläser

Dichtung

Dichtungsrahmen

Die Informationen für “Dichtungsrahmen” können wie folgt dargestellt werden:

“Nicht anzeigen”
Die Informationen für Dichtungsrahmen werden auf dem Report nicht angezeigt.

“Projekt + Position + Felder”

“Projekt + Position”

“Zusammenfassung”

Anzeigeoptionen

Benötigte Menge anzeigen

Wenn Sie diese Option aktivieren wird nach der Anzahl / Einheit in Klammern die tatsächlich notwendige Menge angezeigt.

Aktiviert

Deaktiviert

Artikelzeichnung anzeigen

Mit dieser Option können Sie festlegen, ob Zeichnungen von den Profilen/Artikeln auf dem Report angezeigt werden.

Aktiviert

Deaktiviert

Restlängen ignorieren

Aktivieren Sie diese Option, um Restlängen bei der Materialanalyse kalkulatorisch nicht zu berücksichtigen.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in dem Kapitel Restlängen.

Restmengen ignorieren

Aktivieren Sie diese Option, um Restmengen bei der Materialanalyse kalkulatorisch nicht zu berücksichtigen.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in dem Kapitel Restmengen.

Auswahlfeld “Profile sortieren”

Die Sortierung von Profilen und Artikeln als auch für Oberflächen können Sie unter Anzeigeoptionen im Menü “Profile sortieren” einstellen. Folgende Darstellungen stehen Ihnen zur Verfügung:

“Artikelnummer”

“Oberfläche”

“Gruppieren nach: Oberfläche”

Auswahl “Preis / Gewicht”

Unter “Preis / Gewicht” können Sie die Darstellung der Preisinformationen auf dem Report bestimmen.

“Nicht anzeigen”

“Preis / Gesamtpreis”

“Preis-Verpackung / Gesamtpreis”

“Gewicht / Gesamtgewicht”

“Benötigte Preise / Gesamtpreise”

“Rabatte anzeigen + Preis”

“Benötigte Gewichte / Gesamtgewicht”