Wandanschluss an Kopplungen trennen

Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Teilungsoptionen haben Sie neu die Möglichkeit einen Wandanschluss auch an einer Elementkopplung zu trennen.

Damit definieren Sie zum Beispiel transportable Einheiten mit Zusatzprofilen.

So funktioniert es

Erstellen Sie in der Elementeingabe eine Position mit einer Kopplung.

Um einen neuen Wandanschluss zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste unterhalb der Positionsskizze und wählen Sie im Kontextmenü “Neu” > “Wandanschluss” aus.

Klicken Sie auf der linken Seite auf Profilteilung und wählen Sie in der Positionsskizze den Wandanschluss aus.

Klicken Sie in dem Programmfenster “Wandanschlussteilung” auf die Schaltfläche “Alle”.

In dem darauffolgenden Programmfenster finden Sie jetzt neu die Option “An Kopplung trennen”.

Aktiveren Sie diese Funktion, um den Wandanschluss an der Elementkopplung zu trennen.

Ergebnis