Separate Profileinstände für Türeinsatzprofile

Die Profileinstände für Türeinsatzprofile können jetzt unabhängig vom Einstand des Pfostenprofils gewählt werden. Damit lassen sich die Profileinstände genau definieren und der Materialbedarf optimieren.

So funktioniert es

Erstellen Sie in der Elementeingabeeine Position mit Tür- und Fensterelementen.

Klicken Sie in der Elementeingabe auf “Profileinstände” > “Einzeln”.

In dem darauffolgenden Programm-Fenster aktivieren Sie die Option “Profileinstand separat für Einsatzprofil” und geben die Maße für den Profileinstand ein.