Neue Zeichnungsverwaltung

Neues Zeichnungsformat OCZ

Mit der Einführung von LogiKal 9.1 wurde das Zeichnungsformat des Programms von OCD auf OCZ umgestellt.

Was bedeutet das für Sie als Anwender?
Sie brauchen bei der Ablage und Zuordnung nicht mehr den Umweg über das CAD-Verzeichnis gehen. Die OCZ-Zeichnungen werden direkt bei dem dazugehörigen Artikel hinterlegt.

Wie funktioniert das?
Alle Artikeldaten werden in LogiKal kaufmännisch erfasst. Klicken Sie im „Projektcenter“ auf „Eigene Datenbank“ -> „Artikeldaten“ und wählen Sie einen Hersteller aus.

DEOCZ001

Markieren Sie einen Artikel und klicken Sie mit der rechten Maustaste in den weißen Bereich unter der Artikeliste unten links. Ein Kontextmenü öffnet sich. Hier können Sie mittels der Funktionen „Zeichnung importieren“ und „Vorhandene Zeichnungen wählen“ eine Datei einfügen.

Über die Funktion „Zeichnung bearbeiten“, können Sie eine bereits zugeordnete Zeichnung im CAD bearbeiten.