1. Home
  2. Handbuch
  3. Systemvoraussetzungen
  4. Clients / Einzelplatz-PCs

Clients / Einzelplatz-PCs

Die Client-Installation ist eine lokale Installation auf einem PC. Für einen PC gelten die folgenden Systemvoraussetzungen:

Mindestanforderungen

Betriebssystem: Windows 8; NET Framework ab Version 4.5.2
Prozessor: Intel Core i5 oder AMD A10
Arbeitsspeicher: 32 Bit Betriebssystem, 4 GB RAM oder 64 Bit Betriebssystem, 6 GB RAM
Festplatte: 50 GB freier Speicher
Anschlüsse: USB
Auflösung: 1280 Pixel x 1024 Pixel

Empfohlen

Betriebssystem: Windows 10; NET Framework ab Version 4.5.2
Prozessor: Intel Core Core i7 oder AMD Ryzen
Arbeitsspeicher: 64 Bit Betriebssystem, 8 GB RAM
Festplatte: SD 100 GB freier Speicher
Anschlüsse: USB
Auflösung: 1920 Pixel x 1080 Pixel

Hinweis:
Das Programm ist unter den Mindestanforderungen natürlich voll funktionstüchtig. Um eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit zu erreichen, empfehlen wir Ihnen aber den Einsatz von SSD-Festplatten. Diese sind bei der Verarbeitung wesentlich schneller als herkömmliche HDDs.

Allgemeine Informationen:

  • Das Programm wird mit einem Einzelplatz-USB-Dongle lizensiert. Diesen erhalten Sie zusammen mit der Programminstallation. Der USB-Dongle muss vor der Programminstallation an Ihrem PC angeschlossen werden. Ein Dongle-Treiber wird standardmäßig bei der Programminstallation installiert.
  • Nach der Installation benötigt das Programm eine konstante Verbindung zu diesem USB-Dongle.
  • Das Programmverzeichnis für eine lokale Installation liegt standardmäßig unter C:\Logikal.
  • Für regelmäßige Updates, Supportunterstützung und die Onlinehilfe benötigen Sie eine Internetverbindung.
  • Weitere technische Details finden Sie unter „Technische Informationen„.

 

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja 2 Nein 2