Reaktivierung von inaktiven Artikeln

Sie haben noch Lagerbestände von Artikeln, die Ihr Lieferant  aus dem Lieferprogramm entfernt hat? Die entsprechenden Artikel können reaktiviert werden und stehen Ihnen für die Projektbearbeitung uneingeschränkt zur Verfügung. Dabei greifen Sie auf den letzten gültigen Artikel-Preis zu, und garantieren somit die Richtigkeit der Kalkulation.

Klicken Sie auf „Eigene Datenbank“ -> „Reaktivierung von inaktiven Artikeln“.

DE-2016-Reaktivierung-Artikel-001a

Zum Reaktivieren eines Artikels setzen Sie ein Häkchen bei „Reaktiviert“.

DE-2016-Reaktivierung-Artikel-002a