Ansicht

Neuaufbau

Der Bildschirm wird gelöscht und die Zeichnung neu aufgebaut. Durch verschiedene Funktionen können sich Unsauberkeiten am Bildschirm zeigen, die hiermit beseitigt werden. Diese Funktion hat keinen Einfluss auf die Zeichnung.

Zoomen

Zoom alles (Gesamtansicht)

Mit dieser Funktion wird die gesamte Zeichnung angezeigt, so dass sie den Bildschirm möglichst vollständig ausfüllt. Diese Funktion ist auch mit der Taste F8 zu erreichen.

Zoom direkt

Der Ausschnitt wird auf die aktuelle Position des Fadenkreuzes zentriert und um den Faktor 2 vergrößert bzw. verkleinert. Zum Hereinzoomen verwenden Sie die linke, zum Herauszoomen die rechte Maustaste.
Zum Vergrößern können Sie auch F5 ,zum Verkleinern F6 betätigen. Dadurch können Sie, während eine beliebige Funktion aktiv ist, den Ansichtsbereich verändern.

Zoom Bereich

Der mit der Maus bestimmte Ausschnitt wird größtmöglich auf dem Bildschirm dargestellt.

Zoom vorher

Die letzte Zoom-Einstellung wird wieder hergestellt. Der Computer speichert die letzten 5 Einstellungen. Dies ist sinnvoll, wenn beim Bearbeiten einer Zeichnung häufig der Zoom geändert wird. Diese Funktion ist auch mit der Taste F7 zu erreichen.

Zeichnungsausschnitt zentrieren

Der Bildschirminhalt wird so verschoben, dass die Position des Fadenkreuzes den neuen Bildmittelpunkt bildet. Zum Zentrieren der Zeichnung kann auch die Taste F8 betätigt werden.